Jump to content
BigNaptizzle

German/Austrian/Swiss Community Members - General Discussion / deutschsprachiger Diskussionsthread

Recommended Posts

Zum Thema Superfobs. Mir ist aufgefallen das wenn ein Superfob auf der Flagge gebaut wird es jedesmal in einem absoluten Chaos/Massaker endet. Gestern wurde auf der Fools Road Map an der nördlichen Flagge direkt in den Holzplanken ein Superfob gebaut wo man im wahrsten Sinne des Wortes weder rein noch raus kam. Die Gegner schossen Granaten rein und die Verteidiger taten alles um das Fob zu halten. Flaggen nehmen, feindliche RP oder Fobs suchen, flankieren usw. was überhaupt nicht möglich. Es ging nur um das Superfob. Ich hab mir das 30min angeguckt und dann war ich weg. Ich persönlich denke es ist einfach besser das Fob weiter von der Flagge weg zu parken und nur minimal zuzubauen da es versteckt einfach mehr Sinn macht, natürlich kann ich damit auch falsch liegen aber seit der Pre Alpha hab ich beobachten können das es einfach mehr Sinn macht. Das ausbauen macht für mich mehr Sinn um div. Wege zu Flaggen abzuriegeln z.B. in der Stadt-Map oder Eingänge abzusichern oder Flaggen die zu halten sind auszubauen um die Verteidigung besser zu ermöglichen. Es war z.B. auch immer Chaos im Insurgency Modus wo die Kisten zerstört werden sollen. Baut man das Superfob/Fob direkt um die Kiste rum gab es immer Chaos. Dies sind allerdings meine persönlichen Erfahrungen seit der Pre Alpha. Evtl hat jmd anderes bessere Erfahrungen damit gemacht.

 

Im übrigen hatte ich gerade wieder viel Spass. Man muss nur die richtigen Leute treffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema Superfobs. Mir ist aufgefallen das wenn ein Superfob auf der Flagge gebaut wird es jedesmal in einem absoluten Chaos/Massaker endet. Gestern wurde auf der Fools Road Map an der nördlichen Flagge direkt in den Holzplanken ein Superfob gebaut wo man im wahrsten Sinne des Wortes weder rein noch raus kam. Die Gegner schossen Granaten rein und die Verteidiger taten alles um das Fob zu halten. Flaggen nehmen, feindliche RP oder Fobs suchen, flankieren usw. was überhaupt nicht möglich. Es ging nur um das Superfob. Ich hab mir das 30min angeguckt und dann war ich weg. Ich persönlich denke es ist einfach besser das Fob weiter von der Flagge weg zu parken und nur minimal zuzubauen da es versteckt einfach mehr Sinn macht, natürlich kann ich damit auch falsch liegen aber seit der Pre Alpha hab ich beobachten können das es einfach mehr Sinn macht. Das ausbauen macht für mich mehr Sinn um div. Wege zu Flaggen abzuriegeln z.B. in der Stadt-Map oder Eingänge abzusichern oder Flaggen die zu halten sind auszubauen um die Verteidigung besser zu ermöglichen. Es war z.B. auch immer Chaos im Insurgency Modus wo die Kisten zerstört werden sollen. Baut man das Superfob/Fob direkt um die Kiste rum gab es immer Chaos. Dies sind allerdings meine persönlichen Erfahrungen seit der Pre Alpha. Evtl hat jmd anderes bessere Erfahrungen damit gemacht.

 

Im übrigen hatte ich gerade wieder viel Spass. Man muss nur die richtigen Leute treffen.

Volle Zustimmung

Wer will kann mich gerne Adden:

http://steamcommunity.com/id/koschi

Manno aber ich will doch gar keine Freunde haben ;_;

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

hab jetzt auch mal den Weg ins Forum gefunden nachdem die ersten Schlachten geschlagen worden sind. Ich muss sagen selen ein EA erlebt das von Anfang an so fesselnd war, selbst als Sani wenn man keinen Schuss abgibt machen die Runden noch ordentlich Laune. Ich freu mic hdrauf euch dann auch mal aufn Schlachtfeld zu sehen! AHU!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin ebenfalls dieser Community beigetreten da ich neben Arma³ eine neue Herausforderung suche. Ich bin "Kaliber" 30+ und hoffe eine tolle Gemeinschaft oder Stammgruppe zu finden bevor ich mir SQUAD zulege.

Ich habe eine reale Einsatzausbildung beim Militär genossen da ich damals mehrere Jahre verpflichtet war. Also kein K/D COD "ich will mal Realismshooter" Spielen Typ. Hoffentlich finde ich gleichgesinnte Hardcorespieler. 

 

Mich reizt SQUAD so sehr und ich habe allein heute gewiss 2h Videos von "Moondye7" und "Ranzratte" gesehen. :D  

Wäre schön den ein oder anderen mal ingame zu Treffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So leute, heute Abend ist Stichtag! Noch einmal ein wenig Squad 2015 gerne melden wer Bock hat. ETA CA: 18:00, ich bin dabei, ein paar Kollegen sind dabei...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag

 

sagt mal, kann es sein dass die Flaggen bei AAS nicht so wirklich wichtig sind? 

 

Ich hab jetzt schon mehrere Spiele gehabt, wo ein Team gewinnt obwohl das andere deutlich mehr Flaggen hält. Erst gestern Abend wieder, war ein gefühlt ziemlich gutes Spiel und wir hatten alle Flaggen bis auf eine, die wir grad dabei waren einzunehmen. Dann Spiel zu Ende und wir haben verloren. 

 

Ja ich weis, dass wiederbeleben sehr wichtig ist und so, aber meiner Meinung nach sollte das Halten/Erobern von Objectives mehr belohnt werden. 

 

Wodurch verliert man denn genau wieviele Tickets? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag

 

sagt mal, kann es sein dass die Flaggen bei AAS nicht so wirklich wichtig sind? 

 

Ich hab jetzt schon mehrere Spiele gehabt, wo ein Team gewinnt obwohl das andere deutlich mehr Flaggen hält. Erst gestern Abend wieder, war ein gefühlt ziemlich gutes Spiel und wir hatten alle Flaggen bis auf eine, die wir grad dabei waren einzunehmen. Dann Spiel zu Ende und wir haben verloren. 

 

Ja ich weis, dass wiederbeleben sehr wichtig ist und so, aber meiner Meinung nach sollte das Halten/Erobern von Objectives mehr belohnt werden. 

 

Wodurch verliert man denn genau wieviele Tickets? 

 

Wenn ich mich nicht täusche sind es 10 Tickets für ne Flagge, 10 für nen FOB und ein Ticket wenn jemand tödlich verwundet ist und nicht wiedergeholt werden kann.

 

Man muss dabei im Hinterkopf behalten, dass das Einnehmen einer Flagge den Gegner nur dann Tickets kostet, wenn diese in seinem Besitz ist.

 

Im Moment ist das ganze Spiel mehr auf's Schießen ausgelegt(denke ich, hoffe ich) damit das Schussverhalten und die dazugehörigen Mechaniken viel getestet werden können, denn es gibt nichts Schlimmeres als ein Shooter bei dem dieser Teil komplett für den Arsch ist. Der Rest befindet sich im Moment ja zumeist eh noch im Aufbau, wobei Fahrzeuge und Logistik nicht mehr allzu weit weg sein dürften.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Flaggen 20 tickets, FOBs 10 tickets.

 

Flagge einnehmen die der Gegner gecappt hat: 20 ticket pentaly für den Gegner

Flagge einnehmen, die noch niemand gecappt hat: keine Auswirkung auf tickets

 

Das heißt, wenn es ein paar mal hin und her geht, balanciert sich das aus mit den Flaggen. Der Angreifer ist natürlich auch oft im Nachteil: Wenn du 100 tickets verlierst beim Angriff (und die Verteidiger sagen wir nur 50) auf eine Flagge, dann ist das langfristig nicht nachhaltig, weil die Flagge selbst den Gegner nur 20 tickets kostet, er aber dir viel mehr abgezogen hat in kills.

 

 

(edit: kp warum die Schrift jetzt so aussieht ... )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Flaggen 20 tickets, FOBs 10 tickets.

Flagge einnehmen die der Gegner gecappt hat: 20 ticket pentaly für den Gegner

Flagge einnehmen, die noch niemand gecappt hat: keine Auswirkung auf tickets

Das heißt, wenn es ein paar mal hin und her geht, balanciert sich das aus mit den Flaggen. Der Angreifer ist natürlich auch oft im Nachteil: Wenn du 100 tickets verlierst beim Angriff (und die Verteidiger sagen wir nur 50) auf eine Flagge, dann ist das langfristig nicht nachhaltig, weil die Flagge selbst den Gegner nur 20 tickets kostet, er aber dir viel mehr abgezogen hat in kills.

(edit: kp warum die Schrift jetzt so aussieht ... )

Ich meine wer hätte gesagt, gewisse Flaggen in der AAS Ordnung wären mehr Tickets wert / verursachen ein Bleeding obwohl sie nicht die letzte sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö das stimmt nicht.

 

Das ganze System wird aber auch nochmal überarbeitet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt so auch nicht ganz Nate :) Auf PAAS gibt es bleed nicht nur auf der letzten Flagge.

Und ITC verstehe nicht mal ich. Aber der bleed ist oft zu niedrig und einen 20 ticket verlust kann man leicht ausgleichen.

Das Problem ist bekannt und es wird daran gearbeitet das Spiel mehr objective fokussiert zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt so auch nicht ganz Nate :) Auf PAAS gibt es bleed nicht nur auf der letzten Flagge.

Und ITC verstehe nicht mal ich. Aber der bleed ist oft zu niedrig und einen 20 ticket verlust kann man leicht ausgleichen.

Das Problem ist bekannt und es wird daran gearbeitet das Spiel mehr objective fokussiert zu machen.

Danke für die Info, haben uns erst gestern gefragt warum wir verloren haben, obwohl wir die ganze Runde lang alle Flaggen hatten im AAS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem mit den Flaggen ist das der Ticket Bleed momentan erst einsetzt wenn ein Team alle Flaggen hat. Ich wäre glücklicher wenn es bereits bei mehr als 50% der Flaggen der Fall wäre (dann jedoch ein langsamerer Bleed).

 

Momentan ist Squad für mich leider aus anderen Gründen "unspielbar". Es macht einfach keinen Spaß eine gute Runde zu haben und dann schmiert der Server ab. Ich hoffe die Probleme mit der Serverstabilität werden so schnell wie möglich gelöst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das sind alles noch testmaps ;) und ändert sich noch alles ^^

 

also ich könnte auf das bluten verzichten. es verkürzt nur die runde.  wenn man richtig im gefecht ist und sich eine erfolgreiche taktik abbildet ( oder man die spielweise des gegners analysiert hat ) und dann ein vorgehen anwendet die das spiel wenden könnte - ist das spiel meist vorbei.( oder aufgrund der wenigen tickets schon verloren egal was man macht ) wenn man noch dazu richtig taktisch spielt, also langsam vorrückt das gelände ausnützt und nicht auf den gegner zurennt, Weit flankiert und läuft wie das wasser fließt und das kostet seine zeit. wird man im grunde bestraft !

 

ich wäre nicht abgeneigt wenn man zwei ticket pools hätte. einen gesammten und einen eigenen per gruppe, der erst anbricht wenn der offene pool für alle erschöpft ist.  wobei das wiederbelben 2 ticktes gibt ( um die medics mehr zu belohnen und das wiederbeleben attraktiver zu machen. und TK mit 3 tickets bestraft wird. ( um ein farmen mit dem sani zu verhindern. ) das würde das squad belohnen das die wenigsten  quitter hat und man würde etwas mehr warten und um seine verwundeten kämpfen.

 

hat eine gruppe seine eigenen tickets aufgebraucht - darf es zusehen und man hat noch z.b.- 10 minuten z.b bis die runde endet. nicht aufgebrauchte tickets werden mit den punkten verrechnet.

hat der gegner alle flaggen hat man eine gewisse zeit um die position zurück zu erobern oder sie ist automatisch gewonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem mit den Flaggen ist das der Ticket Bleed momentan erst einsetzt wenn ein Team alle Flaggen hat. Ich wäre glücklicher wenn es bereits bei mehr als 50% der Flaggen der Fall wäre (dann jedoch ein langsamerer Bleed).

 

Momentan ist Squad für mich leider aus anderen Gründen "unspielbar". Es macht einfach keinen Spaß eine gute Runde zu haben und dann schmiert der Server ab. Ich hoffe die Probleme mit der Serverstabilität werden so schnell wie möglich gelöst.

 

Diese Battlefield-Mechanik ist der digitale Tod für defensivere Strategien und zwingt beide Seiten notgedrungen zum Angriff. Ausgebaute FOBs hätten für das Team mit Bleed keinen strategischen Mehrwert, der Gegner gewinnt über kurz oder lang sowieso die Oberhand.

 

Der Bleed bei der letzten Flagge ist -in PR zumindest- die Belohnung den Gegner komplett vom Schlachtfeld verdrängt zu haben und bedeutet fast immer den Sieg, ich kann mich nur an eine Runde in der letzten Zeit erinnern, in der wir trotz Bleed gewonnen haben und das auch nur weil ich 50+ Kills mit nem APC gemacht hab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Finde ich nicht. eine FOB ist letztendlich je nach Ausrichtung auch nur ein weiterer Flaggenpunkt den man halt selbst gesetzt hat. Ticket Bleed muss natürlich wohldosiert sein und nicht frühzeitig eine Runde entscheiden und da ist natürlich viel Feintunig nötig. Momentan kann man als Squad und Team durchaus für offensives Spiel bestraft werden.

 

Man nimmt einen Punkt ein und der Gegner verliert -10 Tickets.

Dazu kommen noch eigene Verluste und dadurch weitere Tickets weniger.

Der Gegner hat die Flagge vielleicht nur halbherzig verteidigt oder war clever genug sich zurückzuziehen.

Anschließend erobert der Gegner die Flagge zurück und das andere Team verliert -10 Tickets + die eigenen Verluste.

 

Das ist eine Situation die ich immer wieder mal sehe und durch die dann offensichtlich unlogische Ergebnisse entstehen.

 

Öfters sind es aber auch einfach taktische Fehler der Spieler. Man sieht auch oft ein Squad das sich regelrecht in eine FOB einbaut und diese dann um jeden Preis verteidigen will und so lange dort respawned bis es einfach nicht mehr geht. Dadurch sind dann die eigenen Verluste wesentlich höher als der Verlust der FOB

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Der Bleed muss wohldosiert sein und nicht frühzeitig eine Runde entscheiden."

 

Wozu brauchste dann überhaupt den Bleed, wenn er dass, was er erreichen soll - das Team mit weniger Flaggen dafür zu bestrafen weniger Flaggen zu haben - nicht tut, oder nicht wirklich tut? Komplett sinnbefreit und unnötiger Arbeitsaufwand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×